Pädagogische und heilpädagogische Betreuung Kinderhaus Bad Oexen

Die pädagogische Betreuung der Kinder ist ein Kernprozess der Rehabilitationsmaßnahme. Sie richtet sich gleichermaßen an erkrankte Kinder wie an ihre körperlich gesunden, aber seelisch mit betroffenen Geschwistern.

Unsere Gruppen sind vormittags und nachmittags geöffnet. Dienstags bieten wir zusätzlich eine Betreuung in den Abendstunden an.

Spielerische Verarbeitung

In den Kindergruppen haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Erkrankung spielerisch zu verarbeiten. Sie können sich ihre Sorgen von der Seele spielen und ihre Erleichterung über die fortschreitende Genesung in Rollen- und Darstellungsspielen zum Ausdruck bringen.
Motorische Bedürfnisse werden auf dem Abenteuerspielplatz ausgelebt, angestaute Spannungen werden im Umgang mit Knetmasse, Fingerfarben oder Boxsack abgebaut.

Fürsorgliche Zuwendung

Trennungsängste und Unsicherheiten werden durch fürsorgliche Zuwendung überwunden. Dazu gehört auch ein umfangreicher Austausch mit den Eltern. Die Kinder lernen, sich in eine Gruppe von Gleichaltrigen einzufügen und zu behaupten.
Die Sonderrolle des Patientenkindes relativiert sich, die oft zurückgesetzten Geschwisterkinder erfahren förderliche Beachtung.

Heilpädagogische Therapie und Förderung

Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensauffälligkeiten, Wahrnehmungsstörungen oder Behinderungen erhalten nach ärztlicher Verordnung zur Entwicklungsförderung und zur Unterstützung ihrer Integration in die Kindergruppe intensive heilpädagogische Einzelbetreuung innerhalb der Kindergruppe. So erwerben sie neue Handlungskompetenzen und gewinnen Selbstvertrauen.

Darüber hinaus führen wir auf ärztliche Anordnung heilpädagogisches Snoezelen in Kleingruppen durch.

Uns ist es wichtig, dass sich Ihre Kinder wohlfühlen

Dafür sorgen die liebevolle Gestaltung der Räume im modern renovierten Fachwerkhaus des Oexener Hofes, die reichlich vorhandenen Spielmöglichkeiten und ein fürsorgliches und kompetentes Team aus Pädagoginnen und Erzieherinnen.

Pädagogische Betreuung

Alle Kinder haben in ihren Gruppen die Möglichkeit an altersgerechten Spiel-, Kreativ- und Sportangeboten teilzunehmen. Spielen, Erkunden, Werken, Malen, Basteln, Tanzen, Singen, Toben, Sport und Schwimmen: Drinnen und draußen geht es mit vollem Programm rund!

Unser erfahrenes Pädagogen-und Erzieher-Team gestaltet gemeinsam mit den Kindern einen wöchentlichen Plan mit Aktivitäten. Die Betreuung der Geschwister in altersdifferenzierten Gruppen durch erfahrene und engagierte Pädagogen während der Therapiezeiten ist Teil des Reha-Konzepts.