! Achtung ! - Geänderte Anreisetage und Bedingungen auf Grund von Corona - ! HIER !

Familienorientierte Rehabilitation (FOR)

Familienorientierte Reha für onkologisch und kardiologisch erkrankte Kinder im Kinderhaus Bad Oexen

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern!
Herzlich Willkommen im Kinderhaus der Klinik Bad Oexen!

Lasst Euch und lassen Sie sich die Gründe für die Entscheidung zu Gunsten einer Reha in unserem Kinderhaus näherbringen. Dieser Internetauftritt soll Euch und Euren Familien einen ersten Eindruck über die Möglichkeiten, Konzepte, Therapien, Mitarbeiter und die Umgebung in Bad Oexen vermitteln.
Hier findet Ihr auch Ansprechpartner und Informationen zum Antragsverfahren.

Weshalb eine familienorientierte Rehabilitation (FOR) in Bad Oexen?

  • Gebündelte Reha Erfahrung im Kinder- und Jugendlichenbereich seit der Geburtsstunde der Familienorientierten Reha in Deutschland im Jahr 1985, und im Bereich der onkologischen Reha Erwachsener seit 1957
  • Ihr und Eure Familien stehen im Mittelpunkt, deshalb:
    • ganzheitliches Familienorientiertes Behandlungskonzept
    • Unterstützung auf dem Weg zurück in ein normales Leben durch psychosoziale und medizinische Betreuung aus einer Hand
    • Hippotherapie und andere Reitangebote
  • Ständiger Dialog und Austausch mit Fachverbänden
  • Begleitung wissenschaftlicher Studien
  • Kooperation mit allen kinderonkologischen Zentren in Deutschland
  • und und und
Unsere jahrelange Erfahrung und der ständige Dialog mit Familien und deren Interessensverbänden münden in ein optimales Angebot für Sie.
Lassen Sie uns Ihre Fragen und Anregungen wissen.

Wir freuen uns darauf.

Hinweis zur Antragsstellung

Versicherte aus Nordrhein-Westfalen richten die Anträge zur FOR - Familienorientierten Rehabilitation (Onkologie) an die Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung, NRW.
Außerhalb von NRW erfolgt die Antragstellung über die jeweils zuständigen Rentenversicherungsträger und nicht über die Krankenkasse.

Versicherte aus Nordrhein-Westfalen wenden sich bei Anträgen zur FOR - Familienorientierten Rehabilitation (Kardiologie) an die Deutsche Rentenversicherung Westfalen bzw. an den für jeden Versicherten zuständigen Rentenversicherungsträger (z.B. DRV-Bund).
Auch hier ist der Antrag nicht an die Krankenkasse zu richten.




Förderkreis "Kinderhaus Bad Oexen e. V."

Ziel des Förderkreises ist, Kindern in der Klinik Bad Oexen mit unterstützenden Angeboten zu helfen!

www.foerderkreis-badoexen.de

Projekte Förderkreis Kinderhaus
Projekte Förderkreis Kinderhaus
Projekte Förderkreis Kinderhaus
Projekte Förderkreis Kinderhaus
Projekte Förderkreis Kinderhaus
Projekte Förderkreis Kinderhaus




Golfen mit Herz für Kinder

13. Benefizgolfturnier für unser Kinderhaus am 15. August 2020

Bereits zum 13. Mal engagierten sich Golfer für die "Ruth und Willi Biermann Stiftung" mit einem Benefizgolfturnier für das Kinderhaus Bad Oexen.
Auf Grund der Coronasituation war es in diesem Jahr nicht möglich, die anwesenden Familien des Kinderhauses am Golfturnier beim GC Varus teilzunehmen.
In den Jahren zuvor wurde eigens für die Familien des Kinderhauses ein attraktives Rahmenprogramm auf dem Golfplatz organisiert. So konnten die Kinder und Eltern auf der Driving Range hinter den Ball schlagen. Kutschwagenfahrten und Ponyreiten, Kinderschminken , Kaffeetrinken und eine tolle Tombola rundeten den ereignisreichen Nachmittag ab, bevor es traditionell nach einem gemeinsamen Grillevent zurück nach Bad Oexen ging.

Benefizgolfturnier


In diesem Jahr fand das Golfturnier-Abschlussfest auf Grund von Corona in der Klinik Bad Oexen statt.
In einer Feierstunde mit Golfern, Kindern und Eltern wurde ein Spendenscheck in Höhe von 20.035,- € an die Ruth und Willi Biermann Stiftung überreicht.
Der anwesende Stiftungsvorstand Herr Klaus Rieke signalisierte bei der Spendenübergabe, dass der gesamte Erlös des Golfturniers dem Kinderhaus in Bad Oexen weitergereicht wird.

So stehen für den Förderkreis der Klinik Bad Oexen weitere wichtige finanzielle Mittel für die Grundsanierung der Reithalle zur Verfügung. Bereits im letzten Jahr wurde mit Hilfe der Ruth und Willi Biermann Stiftung ein äußerst großzügiger Spendenbeitrag für das Großprojekt Reithalle zur Verfügung gestellt.

Die Kinder des Kinderhauses, die Eltern und das gesamte Oexenteam sagt Danke für das außergewöhnliche Engagement.

Diese Webseite verwendet keine CookiesOK